Anfrage Laservermessung


Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses Angebot für die Vermessung Ihrer Maschine.

Nutzen Sie unser Formular

z.B. Drehmschine oder Bohrwerk
z.B. Sinumerik 840 D, Heidenhain TNC 530
z.B. Achse X, Linear, Verfahrweg 1200 mm oder z.B. Achse C , Rund,
Laser für Werkzeugmaschinen

Laservermessung

Laservermessung mit einem API XD

Laservermessung

Wir messen, analysieren und dokumentieren alle wichtigen Geometriedaten Ihrer Maschine, die aufgrund von Abnützung, Kollision usw. zu Toleranzabweichungen führen können.

Auf Grund dieser Daten können wir, über das Messsystem oder der CNC-Steuerung, die Maschine bestmöglich korrigieren. Durch die regelmäßige, jährliche Überprüfung ihrer Maschinen können rechtzeitig Produktionsfehler erkannt und vermieden werden.

Laservermessung
Vermessungsprotokoll

Mittels Laserinterferometer werden folgende Daten ermittelt:

• Positioniergenauigkeit
• Geradheit
• Nickwinkel
• Gierwinkel
• Rollwinkel
• Rechtwinkeligkeit
• Diagonalmessungen
• Umkehrspiel
• Teilungsgenauigkeit bei Rundachsen
• Parallelitätsmessung
• Koliniaritätsmessung
• Beschleunigung und Geschwindigkeitsverhalten
• Ebenheit von Flächen

Kreisformtest

Kreisformtest mit einem QC 10

Kreisformtest

Als Ergänzung zur Laservermessung wird der Kreisformtest angeboten. Mit dem Kreisformtest kann das dynamische Verhalten zwischen 2 Achsen ermittelt werden.

Renishaw QC20
Kreisformtest Auswertung

Beim Kreisformtest werden folgende Daten ermittelt:

• Kreisformabweichung
• Fehler bei Quadrantenübergängen
• Mittelpunktsabweichungen
• Schleppfehler
• Geradheitsfehler
• Maßfehler
• Stick – Slip
• Umkehrspiel
• Führungsspiel
• Zyklischer Fehler

Maschinengeometrie

Überprüfung bzw. Wiederherstellung der Maschinengeometrie nach DIN 86.. oder nach Protokoll vom Maschinenhersteller.

Wasserwaage
Menü